Christian Wicklein

Christian Wicklein, geboren in Sonneberg,
schreibt Kurzgeschichten und Romane.

Seine Kurzgeschichte »Niemandsland« wurde im Rahmen des
"Literaturwettbewerbs 2019 der Gruppe 48" in einer Anthologie veröffentlicht.
Christian Wicklein
Direkt zum Seiteninhalt
  • "Schuster"   (2017)
  • "Und die Spitalbesucher kamen in Engelskostümen"   (2018)
  • "Holt die Kuh vom Eis (Geschichten Teil 1)"   (2019)
  • "Die Entfaltung realen Wahnsinns in Zeiten des Widerstands | Erzählungen"   (2020)
  • "Nur wenn ich lachen muss, tut es noch weh" (2021)
Zurück zum Seiteninhalt